Stadtjugendring Wunstorf - Jugendserver

Sie sind hier:   Startseite > Pressespiegel > 2002 > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Pressetext vom 04.07.2002:

Kinder- und Jugendtag ein guter Erfolg

Vorstand bedankt sich bei Gestalterin des neuen Plakates
Mangelnde Terminabsprachen unter den Veranstaltern kritisiert

(hb) Schne Aktionen, viele Besucher, ein toller Platz, gute Vorbereitung und bestes Wetter. Kurzgefat ist dies das Fazit vom Vorstand zum 6. Kinder- und Jugendtag des Stadtjugendring Wunstorf, der am 15. Juni erstmalig im Scheunenviertel Steinhude stattfand.



Zwar waren nur elf Vereine und Organisationen beteiligt. Diese stellten aber ein so umfangreiches und gelungenes Aktionsprogramm zum Thema "Abenteuerland" auf die Beine, dass das Scheunenviertel komplett ausgefllt war. Besonders erfreulich war, dass so viele Kinder wie selten zuvor den Kinder- und Jugendtag besuchten.

Mit zum Erfolg beigetragen hat auch das neue Plakat. Dahlia Dammasch (Foto links) hat es entworfen und fr den Stadtjugendring eine professionelle Druckvorlage erstellt. Vorstand und Vereine hat das Layout so gut gefallen, dass es in jedem Fall auch fr die nchsten Kinder- und Jugendtage verwendet werden soll.

Der 1. Vorsitzende Holger Battermann (Foto Mitte) bedankte sich bei der angehenden Mediengestalterin mit einem Gutschein fr ein Frhstck fr zwei Personen. Er bedankte sich auch bei Manuela Wiedemann (Foto rechts) vom Caf Casis, die den Gutschein freundlicherweise gespendet hat.

Bedauerlich findet der Vorstand die mangelhafte Terminabsprache zwischen Vereinen und Organisationen. So fanden an diesem Samstag zahlreiche Groveranstaltungen fr Kinder und Jugendliche statt, die sich gegenseitig behinderten. Am darauf folgenden Wochenende gab es dagegen nicht eine grere Aktion in und um Wunstorf. Dabei sind Terminabsprachen bei Nutzung der heutigen Kommunikationsmglichkeiten einfach, effektiv und zum Nutzen aller mglich. Zur besseren Koordination von Kinder- und Jugendaktivitten bietet der Stadtjugendring Wunstorf daher allen Veranstaltern einen interaktiven Terminkalender auf seiner Homepage www.stadtjugendring-wunstorf.de an. Dort kann jeder selbst seine Termine eintragen und pflegen. Der Vorstand erhofft sich dadurch nicht nur Veranstaltungswerbung und schnelle Information an die Kinder und Jugendlichen sondern auch, dass Termine rechtzeitig bekannt sind, um derart hohe Kollisionen zu vermeiden.

Schnelle Infos


RSS  %2

Wir bei facebook

Stadtjugendring Wunstorf

Juleica

 

qr code

Powered by CMSimple_XH| Template: ge-webdesign.de modified by Stadtjugendring Wunstorf| Login